Rodena ePapers > ferienkurse.rodena.de RODENA Aktuelles
Saarlouis Termine . Termine für Saarlouis . Kurse . Veranstaltungen . Events . Roden . Fraulautern . Saarlouis
 


ferienkurse.rodena.de - Ferienkurse des Rodena/RODĒNA Theologisch - Historischen Vereins Saarlouis-Roden, des RODĒNA Heraldiktreffs,

der Rodena Sprach AGs, des Rodena Stammtischs sowie der Rodena ePapers

Kehren Sie zu Ihrem Ausgangsbereich von RODĒNA zurück:

Heimatforschung Roden | Heimatkunde Roden - Bereich Biologie | Saarlautern 2 - das Spezialportal
RODĒNA Theologisch-Historischer Verein - Informationsseite | www.rodena.de - Epapers rund um Roden


Startseite

 

Osterferienkurse 2015

 

Herbstferienkurse 2014

 

Osterferienkurse 2014

 

Ostern- und Herbstferienkurse 2013

 

Herbstferienkurse 2012

 

Herbstferienkurse 2011

 

Osterferienkurse 2011

 

Sommerferienkurse
2010

 

Osterferienprogramm
2010

 

Sommerferienkurse
2009

 

Herbstferienkurse
2009

 

 


Osterferienkurse 2011

Osterferien: 18.04. - 30.04.2011

 


Auf den Spuren der Abtei Wadgassen


Datum der Veranstaltung Montag 18.04.2011
Uhrzeit von 14.00 bis ca. 17.00 Uhr
Busverbindung ja
Kostenbeitrag 1.50 Euro
Veranstalter RODENA HEIMATKUNDEVEREIN RODEN E.V.
Treffpunkt Saarstraße
Ort vor dem Deutschen Zeitungsmuseum in Wadgassen
Telefon 06831 84234 / 0162 460 865 9
Leiterin Rosa-Maria Kiefer-Paulus
Anmeldung und Information
zur Veranstaltung bei Dr. Andreas Neumann
Telefon 06834 94 36 11 / 0177 64 36 918
Kurzbeschreibung
Der Rodener Sprengel war über lange Zeit Teil der Wadgasser Abtei. In dieser Veranstaltung geht es zu Fuß durch Wadgassen auf der Suche nach Resten dieser die komplette Region prägenden Abtei. Während der Führung gibt es natürlich zahlreiche geschichtliche Fakten zum Verhältnis des Sprengels zur Abtei.
Mehr Informationen auf ferienkurse.rodena.de. Anmeldung für den Kurs bitte bis spätestens drei Tage vor Veranstaltungsbeginn.

Einführung in TWA - Technisch-wissenschaftliches Arbeiten


Datum der Veranstaltung Dienstag 26.04.2011
Uhrzeit von 14.00 bis ca. 18.00 Uhr
Busverbindung ja
Kostenbeitrag 1.50 Euro
Veranstalter RODENAHEIMATKUNDEVEREIN RODEN E.V.
Treffpunkt Saarstraße
Ort vor dem Deutschen Zeitungsmuseum in Wadgassen
Telefon 06831 84234 / 0162 460 865 9
Leiterin Rosa-Maria Kiefer-Paulus
Anmeldung und Information
zur Veranstaltung bei Dr. Andreas Neumann
Telefon 06834 94 36 11 / 0177 64 36 918
Kurzbeschreibung
Was sind Primär- und Sekundärquellen, welche Quellen gelten als gesichert, Verifizierung und Falsifizierung als Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens, Zitieren - was, wie - Einführung in die Methodik. Und einiges mehr.
Mehr Informationen auf ferienkurse.rodena.de. Anmeldung für den Kurs bitte bis spätestens drei Tage vor Veranstaltungsbeginn.


Naturpark Gerlfangen - Museumsbesichtigung im Lothringer Bauernhaus, Lommerweg 18


Datum der Veranstaltung Mittwoch 20.04.2011
Uhrzeit von 15:45 bis ca. 18.00 Uhr
Busverbindung nein
Kostenbeitrag 3.50 Euro
Veranstalter RODENA HEIMATKUNDEVEREIN RODEN E.V.
Treffpunkt für Abfahrt Parkplatz Donatuszentrum Roden 15:45 h
Telefon 06831 84234 / 0162 460 865 9
Leiterin Rosa-Maria Kiefer-Paulus
Anmeldung und Information
zur Veranstaltung bei Rosa-Maria Kiefer-Paulus oder Andrea Zimmer Tel. 06835 9 37 40 / 0176 623 70 336
Kurzbeschreibung
1835 wurde dieses Haus erbaut und 1988 von der Familie Weber erworben und stilgerecht renoviert. Das Anwesen wird heute noch bewohnt. Im Haus befindet sich ein Backhaus mit Orginalküchengeräten aus der Zeit vor 1850. Das Schlafzimmer ist mit Möbeln des 19. Jahrhunderts und die gute Stube mit Altlothringer Möbeln eingerichtet. Das Museum hat eine Sammlung religiöser Gegenstände aus dem bäuerlichen Alltag sowie Lothringer Fayencen aus der Zeit 1780 - 1850. Eine große Sammlung von Arbeitswerkzeugen und landwirtschaftlichen Geräten ist in der Scheune zu sehen. Geräte zur Verarbeitung von Flachs und Leinen sowie ein Webstuhl aus dem 18. Jahrhundert stehen im Backhaus. Mehr Informationen auf ferienkurse.rodena.de. Anmeldung für den Kurs bitte bis spätestens drei Tage vor Veranstaltungsbeginn.

 

Besichtigung des Schmiede- und Schlossermuseums in Schwalbach, Am alten Eisenbahnschacht

Datum der Veranstaltung Freitag 29.04.2011
Uhrzeit von 15:45 bis ca. 18.00 Uhr
Busverbindung nein
Kostenbeitrag 3.50 Euro
Veranstalter RODENA HEIMATKUNDEVEREIN RODEN E.V.
Treffpunkt für Abfahrt Parkplatz Donatuszentrum Roden 15:45 h
Telefon 06831 84234 / 0162 460 865 9
Leiterin Rosa-Maria Kiefer-Paulus
Anmeldung und Information
zur Veranstaltung bei Rosa-Maria Kiefer-Paulus oder Andrea Zimmer Tel. 06835 9 37 40 / 0176 623 70 336
Kurzbeschreibung
Das Kompressorenhaus der Grubenanlage Griesborn wurde Mitte des vergangenen Jahrhunderts errichtet und bis zur Stillegung des Griesbornschachtes 1950 in Betrieb. Im Mai 1999 eröffnete dort das Schmiede- und Schlossermuseum. Ein Teil des Museums zeigt Geräte und Apparate für das Schmelzschweißen von Eisen- und Metallen. Werkzeuge wie Amboss, Gesenke, Schmiedezangen usw. zeigen wie die früheren Generationen gearbeitet haben. Aus dem 19. Jahrhundert sind Maschinen, Handgeräte und Werkzeuge aller eisenverarbeitenden Handwerke ausgestellt. Mehr Informationen auf ferienkurse.rodena.de. Anmeldung für den Kurs bitte bis spätestens drei Tage vor Veranstaltungsbeginn.

     
   
     
    Bitte beachten Sie, dass alle Texte unter der erweiterten AWDL publiziert wurden. Sollten Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an die Redaktion.